Projekt 1 - Helmlampen - Förderverein Freiwillige Feuerwehr Ringen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Projekt 1 - Helmlampen

Unsere Förderprojekte

Das erste Projekt kommt den Atemschutzträgern zu Gute.


Mit dem Kauf von zehn robusten und vielseitigen Stirnlampen für die Schutzhelme soll für die Feuerwehrleute ein mehr an Sicherheit erreicht werden. Dank verschiedener Lichtkegel passt die Lampe sich jeder Arbeitssituation an: Arbeiten im Nahbereich, Fortbewegung und Fernsicht. Das Ausstattungslos deckt die komplette Anzahl der Atemschutzträger ab.




 

Die Helmlampen wurden am 11. Mai 2016 durch den stellvertretenden Vorsitzenden Ralf Klein und das Vorstandsmitglied Ingo Derz an die Freiwillige Feuerwehr übergeben.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü